Seite:   <<   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   >>


::: Aktionstag Freitag der Dreizehnte: Rauchmelder - Lebensretter  

10.10.06 - cs Gegen Brände in den eigenen vier Wänden ist (fast) kein Kraut gewachsen. Durch Alltagsstress und Hektik verlieren viele Menschen die Übersicht über Brandgefahren im Haushalt. Dann verursachen kokelnde Kinder, vergessene Teelichter, verwaiste Herdplatten oder defekte Elektrogeräte die häufigsten Brände. Dabei sterben in Deutschland täglich zwei Menschen und rund 60.000 Menschen werden pro Jahr verletzt.
Feuerwehren empfehlen zum Schutz gegen die tödliche Rauchentwicklung VdS- geprüfte Rauchmelder in Schlaf- und Kinderzimmern sowie in allen Fluren zu installieren. Nur so erfahren die Bewohner rechzeitig, ob sich irgendwo Brandrauch entwickelt und sie können mit ihren Liebsten wohlbehalten das Haus verlassen, die Nachbarn warnen und die Feuerwehr verständigen. Das ist ein Glück, das man sich leisten kann.


Zahlreiche verschiedene Rauchmelder werden im Fachhandel und in Baumärkten angeboten - achten sie aber auf das VdS Zeichen.
Bild: Alle Rechte vorbehalten eobiont GmbH


Das Forum Brandrauchprävention in der vfdb ruft, gemeinsam mit allen deutschen Feuerwehren, Schornsteinfegern, Versicherungen, Verbänden und Herstellern jeweils einen Freitag den Dreizehnten als bundesdeutschen Rauchmeldertag aus.

Die FEUERWEHR Gemeinde Laufach empfiehlt nachdrücklich: Schützen sie sich und ihre Angehörigen durch Einbau eines oder mehrerer Rauchmelder. Das sind etwa 10 bis 50 Euro - soviel sollte ihnen ihr Glück schon wert sein...

Viele nützliche Informationen zum Thema finden sie unter www.rauchmelder-lebensretter.de

Textquelle: www.rauchmelder-lebensretter.de



Seite:   <<   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   >>

© Feuerwehr Gemeinde Laufach 2004 - Raiffeisengasse 8 - 63846 Laufach
Tel.: 06093/8238 - Fax 06093/2535
Kontakt | Impressum | Downloads

  Home
  Aktuelles
  Technik
  Dienstbetrieb
  Wir über uns
  Jugend
  Kindergruppe
  Fachdienste
  Feuerwehrvereine