Seite:   <<   1   2   3   4   5   6   7   8   >>

::: Jahresbericht First Responder 2017 

14.02.18 - af/mm Seit dem 13. November 1996 betreibt die FEUERWEHR Gemeinde Laufach zusammen mit
der BRK-Bereitschaft Laufach ein First Responder-Projekt. Mittlerweile wurden 1305
Einsätze bei einer Ausrückesicherheit von 100% abgewickelt.

Einsatzdienst:

Insgesamt 53 mal waren die First Responder der FEUERWEHR Gemeinde Laufach im Jahr 2017 im Einsatz, 5 mal weniger als im Vorjahr.

Einzuteilen in:
33 | internistische Notfälle | 62,3 %
11 | Verkehrsunfall | 20,7 %
2 | Arbeitsunfälle | 3,8 %
7 | sonstige Notfälle | 13,2 %

davon waren:

46 parallele NA-Einsätze und
11 parallele FW-Einsätze

23 Einsätze wurden mit Arzt abgewickelt (entspr. 43,4 %)

19 mal (35,9 %) wurde der Einsatz nur durch die Feuerwehr Laufach abgewickelt,
14 mal (26,4 %) rückte nur die BRK-Bereitschaft Laufach aus.
20 (37,7 %) Einsätze wurden gemeinsam abgewickelt.

Alarmierungen:
34 | Montag - Freitag | 64,2 %
9 | Samstag | 17,0 %
10 | Sonntag/Feiertag | 18,9 %

14 | 6.00 - 12.00 Uhr | 26,4 %
18 | 12.00 - 18.00 Uhr | 34,0 %
16 | 18.00 - 0.00 Uhr | 30,2 %
5 | 0.00 - 6.00 Uhr | 9,4 %

Einsatzstellen:
34 | Laufach | 64,2 %
11 | Hain | 20,8 %
6 | Frohnhofen | 11,3 %
2 | B26 / Sonstige | 3,8 %

Der durchschnittliche Zeitvorteil gegenüber dem Rettungsdienst betrug ca. 6 Minuten, der längste 12 Minuten. Der Median (Mittelwert) der längsten Zeitvorteile betrug 8 Minuten. Bei 10 % der Einsätze betrug der durchschnittliche Zeitvorteil 11 Minuten, in 25 % der Fälle waren die Ersthelfer 10 Minuten vor dem Rettungsdienst vor Ort. Hier macht sich offensichtlich die Erhöhung der Rettungsdienst-Vorhaltung bemerkbar.

Seit Beginn des Projektes am 13.11.1996 sind mittlerweile 1303 Einsätze abgewickelt worden!

Rückblick auf Ausbildung/Neuerungen:

Im Jahr 2017 wurde die aus dem normalen Übungsbetrieb herausgelöste Ausbildung für die Feuerwehr-Sanitäter eingeführt.
Einmal im Monat trifft sich das entsprechende Personal um eine etwa zweistündige Ausbildungseinheit abzuhalten.
Neben Grundlagen, Fallbeispielen, Gerätekunde und Geräteunterweisung wurde die Asklepios Klinik in Seligenstadt besucht. Hier konnten wir einen Einblick in den Ablauf nach unserem Einsatz erhalten - Ankunft des Patienten mit dem Rettungagen, Aufnahme und weitere Behandlung.

06.05.2017
Jährliche Tagesfortbildung der First Responder und Sanitäter des Landkreises in Laufach durch das ProMedic Bildungszentrum aus Karlsruhe.
Die Schulungsinhalte umfassten:
- Einsatz von Larynxtubus in Theorie und Praxis
- Reanimation nach den ERC-Leitlinien 2015
- geriatrische Notfälle

03.12.2017
Die 80 Unterrichtsstunden fanden von Mittwoch, 03.10. bis Sonntag, 03.12. an insgesamt 13 Terminen statt. Davon waren es zwei komplette Wochenenden und sieben Mittwochabende von 18:30 bis 21:45 Uhr.
Die Ausbildung wurde in Eigenregie von den Kameraden aus Mömbris mit einer guten praxisbezogenen Ausbildung mit Fallbeispielen, Reanimations- und Wundversorgungstraining durchgeführt.
Johannes Franz hat an diesem Lehrgang mit Erfolg teilgenommen.





Seite:   <<   1   2   3   4   5   6   7   8   >>

© Feuerwehr Gemeinde Laufach 2004 - Raiffeisengasse 8 - 63846 Laufach
Tel.: 06093/8238 - Fax 06093/2535
Kontakt | Impressum | Downloads

  Home
  Aktuelles
  Technik
  Dienstbetrieb
  Wir über uns
  Jugend
  Kindergruppe
  Fachdienste
  Feuerwehrvereine