• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Hier finden Sie die Nachrichten der FEUERWEHR Gemeinde Laufach, wie sie im amtlichen Mitteilungsblatt der Gemeinde Laufach veröffentlicht werden.

Mitteilungsblatt 14-20

Liebe Kameradinnen und Kameraden,

aufgrund der gestern verfügten Ausgangsbeschränkung, vermehrtem Homeoffice und ggf. leider auch aufgrund Kurzarbeit, sind derzeit vermehrt Einsatzkräfte von uns zuhause.

Nachdem wir wegen des Infektionsrisikos den Übungs- und Ausbildungsbetrieb bereits letztes Wochenende eingestellt haben, haben wir heute in der Steuerungsgruppe COVID19 FGL beschlossen, den normalen Einsatzbetrieb mit reduzierter Einsatzstärke durchzuführen, um auch hier das Infektionsrisiko der Einsatzkräfte zu minimieren und anhand der normalen Bereitschaftsgruppen zu trennen.

Unter den normalen Einsatzbetrieb fallen insbesondere Einsätze wie Ölspuren, Fahrbahnverunreinigungen, ein Sturmschaden, Mülltonnenbrand, Tierrettung,… - i.d.R. Einsätze, die ausschließlich über die 479 alarmiert werden.

Größere, schwerwiegendere Einsätze wie ein Verkehrsunfall, Zimmerbrand,… - also Einsätze, die das normale Einsatzgeschehen überstiegen und bei denen i.d.R. die 478 alarmiert wird und/oder die Sirene läuft, fallen ausdrücklich NICHT unter die Regelung zur Reduzierung der Einsatzstärke. Ebenfalls können wir diese Regelung nicht bei First-Responder Einsätzen praktizieren - hier kommen bitte auch alle First-Responder.

Sollte im Hinblick auf die Alarmmeldung eine Personalverstärkung erforderlich werden, lassen wir umgehend nachalarmieren - in diesem Fall möchten wir Euch bitten, dass dann alle das Feuerwehrhaus anfahren.

Die Teilung der Einsatzkräfte erfolgt anhand der Bereitschaftsgruppen wie folgt:

Fr., 27.03., 20 Uhr bis Fr., 03.04., 20 Uhr - Bereitschaftsgruppen 2 + 4 (aktuell)
Fr., 03.04., 20 Uhr bis Fr., 10.04., 20 Uhr - Bereitschaftsgruppen 1 + 3

Nach aktuellem Stand gilt „zuhause bleiben“ und „Sozialkontakte einzuschränken“ mindestens bis zum 20.04.2020.
Fr., 10.04., 20 Uhr bis Fr., 17.04., 20 Uhr - Bereitschaftsgruppen 2 + 4
Fr., 17.04., 20 Uhr bis Fr., 24.04., 20 Uhr - Bereitschaftsgruppen 1 + 3
Fr., 24.04., 20 Uhr bis Fr., 01.05., 20 Uhr - Bereitschaftsgruppen 2 + 4

 

ACHTUNG, die Aufteilung gilt NICHT für die Kameraden aus Frohnhofen. Diese fahren, gemeinsam mit den Kameraden aus dem Bereich Hammer bis auf weiteres IMMER (sowohl tagsüber wie auch nachts) das GH Frohnhofen an. Wir möchten Euch bitten, dies auch bis auf weiteres so zu praktizieren und nicht das Feuerwehrhaus Laufach anzufahren, damit im Falle einer Infektion nur ca. 1/3 der Aktiven betroffen ist. Im Einsatz ist dabei wichtig, dass wir an der Einsatzstelle darauf achten, dass sich die einzelnen Fahrzeugbesatzungen, insbesondere die beiden Fahrzeuge vom Standort Frohnhofen, etwas aus dem Weg gehen.

Kräfte, die sich auf Bereitschaft im Feuerwehrhaus aufhalten, sollen den empfohlenen Sicherheitsabstand von 2 Metern zueinander einhalten. Die Bereitschaftszeit ist auf ein Minimum zu reduzieren. Nach entsprechender Rückmeldung ist die Bereitschaft aufzulösen.

Auch haben wir uns dazu entschieden, ab sofort, Jugendliche zwischen dem 16 und 18 Lebensjahr vorübergehend aus dem Einsatzbetrieb freizustellen, da wir aufgrund der aktuellen Situation davon ausgehen, dass jederzeit die Gefahr einer möglichen Infektion besteht (Gefahrenbereich). Dies gilt auch für die Jugendlichen, die im aktuellen Bereitschaftsplan aufgeführt sind.

Wir werden die neue Regelung daher in der Pilotphase genau im Auge behalten und ggf. nachkorrigierten oder diese auch wieder aufheben. Wir benötigen deshalb die Unterstützung von Euch allen!

Passt auf Euch auf und bleibt Gesund!!!

 

 

 

Kinder-FEUERWEHR Gemeinde Laufach & Jugendfeuerwehr Gemeinde Laufach

 

Die Absage betrifft demnach alle Übungen der Aktiven Mannschaft, der Jugendgruppe sowie die Treffen der Kinderfeuerwehr

 

 

 

Feuerwehr Gemeinde Laufach – schnelle Hilfe – Notruf 112

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.